| 00.00 Uhr

Vereinsticker
Der Kreissportbund bildet 18 neue Übungsleiter aus

Hückeswagen. HÜCKESWAGEN (jos) Wenn in der Montanus-Turnhalle Pyramiden gebaut werden, ist es wieder so weit: Die Teilnehmer der Übungsleiterausbildung schließen den alljährigen Lehrgang ab. Mit viel Engagement beendeten die 18 Teilnehmer im Alter von 16 bis 50 Jahren den Lehrgang mit C-Lizenz, teilte der Kreissportbund mit. Unter den diesjährigen Absolventen finden sich auch die drei Hückeswagener Claudia Bauer, Alexander Busch und Sarah Kalckert, die ihren Vereinen jetzt als Übungsleiter zur Verfügung stehen.

Der Weg dahin war jedoch lang. Eine solche Ausbildung teilt sich in zwei Module mit insgesamt 120 Lehreinheiten: Ein Basismodul und ein Aufbaumodul sollen auf die Vereinsmitarbeit vorbereiten und schließlich zur Leitung einer Breitensportgruppe befähigen. Um Erfahrungen zu sammeln, hatten die Teilnehmer auch schon bei der Spielparty des Stadtsportverbands im Oktober als Betreuer fungiert.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Vereinsticker: Der Kreissportbund bildet 18 neue Übungsleiter aus


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.