| 00.00 Uhr

Vereidigung
Drei Hückeswagener unter den 17 neue Polizisten für Oberberg

Hückeswagen. OBERBERG/HÜCKESWAGEN (büba) Im Oberbergischen Kreis passen 17 neue Polizisten auf die Menschen auf. Landrat Jochen Hagt als Chef der Kreispolizeibehörde, Abteilungsleiter Rainer Gosebruch, die Direktionsleiter und Wachleiter begrüßten sie jetzt zu ihrem Dienstantritt. Gleich drei der neuen Kollegen kommen aus Hückeswagen: Marcel Albrecht, Bastian Stelzer und Joshua Tröder.

"Einige der Neuen bringen schon Erfahrungen aus anderen Behörden mit", berichtet Polizei-Sprecherin Monika Treutler. "Für viele andere beginnt nach ihrer Zeit an der Fachhochschule nun erstmals der richtige Polizeialltag." Alle hätten jedoch gemeinsam, dass sie sich auf die Arbeit im Oberbergischen freuten und gespannt seien, was die hiesige Polizei zu bieten habe.

Landrat Jochen Hagt vereidigte schließlich elf neue Kolleginnen und Kollegen. Die sechs erfahrenen Kollegen kommen aus den Behörden Siegen-Wittgenstein, Köln und Essen. Acht werden jetzt der Polizeiwache Wipperfürth zugeordnet, die auch für Hückeswagen und Radevormwald zuständig ist. Fünf gehen nach Gummersbach und drei nach Waldbröl. Ein neuer Kollege wird im Bereich der Aus- und Fortbildung eingesetzt.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Vereidigung: Drei Hückeswagener unter den 17 neue Polizisten für Oberberg


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.