| 00.00 Uhr

Leben & Lernen
Erfolgreiches Medienprojekt für Schüler der Montanusschule

Hückeswagen. HÜCKESWAGEN (se) Der Umgang mit den sozialen Medien wird im Alltag immer wichtiger. Das hat auch die Montanusschule erkannt: In Zusammenarbeit mit der Sparkasse Radevormwald-Hückeswagen fand im Mai erstmalig ein Medienprojekt in der Hauptschule statt. "Die neuen Medien nehmen immer mehr Platz in der Welt der Kinder und Jugendlichen ein", heißt es in einer Pressemitteilung der Montanusschule. Deshalb sei es ihr wichtig, ihre Schüler und Schülerinnen über die Vorteile aber auch Gefahren der Medien aufzuklären. In einem einstündigen Vortrag mit Videos und Bildern wurden ihnen die Entwicklung, die Macht des Internets und auch die rechtlichen Grenzen von Whatsapp, Instagram, Facebook und weiteren Netzwerken erläutert.

Die Schüler waren von der Aktion begeistert. "Das war ein cooler Vortrag, und ich habe neue Sachen erfahren" und "besonders heftig fand ich das Video, in dem der Schüler Strafe zahlen muss, weil er einen Jungen fertiggemacht hat" waren unter anderem die Aussagen der begeisterten Kinder, "die belegten, wie gut der Medienworkshop bei den Schülern angekommen ist".

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Leben & Lernen: Erfolgreiches Medienprojekt für Schüler der Montanusschule


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.