| 00.00 Uhr

Gut Gemacht
Grüne finanzieren Lebensmittel für Flüchtlingskochkursus

Hückeswagen. HÜCKESWAGEN (büba) Politischen Besuch erhielt jetzt der Kochkursus für Asylbewerber. Schon auf dem Schulhof der Erich-Kästner-Schule wurden Shirley Finster, die Sprecherin des Grünen-Ortsverbands, und Fraktionschef Egbert Sabelek von einer angenehmen Duftwolke begrüßt. In der Küche war dann das Klappern von Messern, Tellern und Rührschüsseln deutlich zu hören, wo 19 junge Männer und Frauen mit der Essenszubereitung beschäftigt waren.

Es galt, Kürbisse und Feta zu zerschneiden, Spinat zu zerkleinern, Teig vorzubereiten und die Tische zu decken. Jeden Mittwoch von 14.30 bis 16.30 Uhr treffen sich in der Küche der EKS Asylbewerber zu diesem Kursus. Dort kochen sie Gerichte nach deutschen Rezepten, aber auch nach denen ihrer Heimatländer wie Syrien, Pakistan, Indien, Albanien, Eritrea und Afghanistan. "Dabei lernen sie die deutschen Begriffe für Lebensmittel sowie Arbeitsvorgänge und Haushaltsgeräte kennen", berichtete Sabelek.

Betreut werden die Flüchtlinge, die in Hückeswagen untergekommen sind, von Marianne Fiebig, Angelika Weiß, Erika Schäfer und Claudia Pille. Der Ortsverband von Bündnis 90/Die Grünen überreichte den Ehrenamtlichen zudem am Mittwoch eine Spende über 400 Euro, die für den Kauf der benötigten Lebensmittel dienen soll. Anschließend soll sich der Kursus durch den Verkauf der selbst hergestellten Kochbücher mit Fleisch-, vegetarischen und veganen Gerichten finanzieren, die gerade druckfertig gemacht und vom 4.

bis 6. Dezember auf dem Weihnachtsmarkt "Hüttenzauber" für jeweils zehn Euro angeboten werden. Für die Gäste aus dem Stadtrat hatten die Asylbewerber und ihre Hückeswagener Helfer Kürbissuppe, Byrek - das albanische Nationalgericht mit Hackfleisch, Spinat und Feta - sowie Milchreis gekocht. "Dem Kochen folgte das gemeinsame Aufräumen und Spülen", betonte Fraktionschef Egbert Sabelek. "Neben dem schmackhaften Essen hat uns die gute Atmosphäre und das problemlose miteinander Arbeiten von Menschen aus so vielen Nationen imponiert.

Es war ein sehr gelungener Nachmittag."

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Gut Gemacht: Grüne finanzieren Lebensmittel für Flüchtlingskochkursus


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.