| 00.00 Uhr

Blickpunkt Wirtschaft
Hückeswagenerin gewinnt Tablet bei einer Umfrage der Sparkasse

Hückeswagen. HÜCKESWAGEN (büba) In den zurückliegenden Wochen hat die Sparkasse Radevormwald-Hückeswagen unter ihren Kunden eine anonyme Onlinebefragung zur Kundenzufriedenheit und -bindung vorgenommen. Mehr als 500 Onlinebanking-Nutzer hatten sich an der Umfrage beteiligt und ihre Meinung geäußert. Unter ihnen verloste die Sparkasse ein Samsung-Tablet, über das sich nun die Hückeswagenerin Yasmin Kreckel freuen darf.

Die Befragung endete mit einem überaus positiven Ergebnis für die Sparkasse. Laut Qualitätsmanager Dietmar Gasde beurteilen 95 Prozent der Kunden die Leistung ihrer Sparkasse mit "ausgezeichnet", "sehr gut" oder "gut". "Als Institut mit einem besonderen Fokus auf Beratungsqualität und Service freuen wir uns, dass wir auch in diesen Bereichen ebenso positiv beurteilt wurden", betont Gasde. Die Detailergebnisse werden nun in den kommenden Wochen analysiert.

Auch die kritischen Impulse würden dankbar aufgenommen und als Hausaufgabe verstanden, den Service und die Qualität noch weiter zu verbessern. Das gesellschaftliche Engagement der Sparkasse schätzen 83 Prozent der Kunden als "sehr wichtig" und "wichtig" ein. Für 71 Prozent ist dieses Bekenntnis zur Region bei der Wahl des Kreditinstituts ein wichtiges Kriterium.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Blickpunkt Wirtschaft: Hückeswagenerin gewinnt Tablet bei einer Umfrage der Sparkasse


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.