| 00.00 Uhr

Tierisch
Hündin Emma sucht Zuhause

Tierisch: Hündin Emma sucht Zuhause
Wer gibt Emma ein neues Zuhause? FOTO: tierheim
Hückeswagen. HÜCKESWAGEN (rue) Hündin Emma wurde im auch für Hückeswagen zuständigen Tierheim in Wermelskirchen abgegeben, weil ihre Besitzerin umgezogen war und sie nicht mitnehmen konnte. "Emma ist eine sehr aufgeweckte Hündin, die es liebt, spazieren zu gehen und zu spielen; sie ist super anhänglich und verschmust", berichtet Mitarbeiterin Steffi Wieber. Sie sollte aber nicht zu Kindern. Katzen sollten in ihrem neuen Zuhause nicht leben, da sie diese nicht mag.

"Sie kommt gut mit kleinen Hunden klar, steckt aber ihren Bereich klar ab. Darum sehen wir sie eher als Einzelhund", schreibt Wieber. Der Mischling sei nicht kastriert. Wer Emma kennenlernen möchte, hat dazu täglich von 11 bis 14 Uhr Gelegenheit: Aschenberg 1, Wermelskirchen, Tel. 02196 5672, Mail: info@tierheim-wermelskirchen.de

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Tierisch: Hündin Emma sucht Zuhause


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.