| 00.00 Uhr

Vereinsticker
Junge Füchse starten in die Spielzeit

Hückeswagen. OBERBERG (her) Die erste Luft im Ernst des Handballerlebens schnupperten am Wochenende die jungen Füchse aus Oberberg. Die F-Jugend traf erstmals im Wettkampf auf andere Mannschaften und konnte sich und das eingeübte Spiel testen. Das erste Punktturnier der Saison beendete die F 1-Jugend der JSG Füchse Oberberg mit zwei Siegen und zwei Niederlagen. Eine ansehnliche Ausbeute für den Einstieg in den Wettkampfmodus. Da musste niemand den Kopf hängen lassen.

Gegen den HSV Gräfrath endete die erste Partie der Nachwuchshandballer mit einer 4:11-Niederlage, das zweite und dritte Spiel gegen die SG Monheim und den JHC Wermelskirchen gewannen die kleinen Füchse jeweils mit 12:0. Das letzte Spiel hingegen verloren die Jungfüchse wieder mit zwei Toren (2:4) gegen den WMTV Solingen V.

Weitere Ergebnisse der Füchse Oberberg im Überblick:

Die D-Jungen schlugen den Remscheider TV deutlich und souverän mit 22:12, die B-Mädchen gewannen mit vier Toren Abstand gegen den Ohligser Turnverein mit 21:17. Den Nachwuchshandballern des JHC Wermelskirchen unterlagen am Wochenende die C-Junioren deutlich mit 8:40.

Die A-Junioren hingegen verloren bei der Handballspielgemeinschaft der LTG/HTV Remscheid mit 26:38. Die E-Jungen unterlagen der Zweitvertretung des Ohligser TV mit 7:24. Einen Erfolg errangen noch die D-Mädchen beim 24:7 gegen die Konkurrenz aus der Nachbarstadt vom TuS Wermelskirchen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Vereinsticker: Junge Füchse starten in die Spielzeit


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.