| 00.00 Uhr

Ausflug
Katholische Frauen besuchen Münster

Hückeswagen. (rue) Einen Ausflug der besonderen Art unternahmen die Teilnehmer einer von der Katholischen Frauengemeinschaft (kfd) organisierten Fahrt. Im Planetarium erwartete die Besucher eine imposante Zeitreise vom "Urknall zum Menschen". Anschaulich wurden komplexe Zusammenhänge erklärt, woher der Mensch kommt und wie er sich entwickeln konnte, berichtet Schriftführerin Monika Wedekind. In eindrucksvollen Bildern wurde gezeigt, wie die Milchstraße, die Sonne oder die Erde entstehen konnten. Gewaltige Sternexplosionen und katastrophale Einschläge von Kometen auf der Erde waren ebenso ein Teil der Geschichte, wie die Dinosaurier und andere Wesen der Urzeit.

Anschließend ging es in die Altstadt von Münster. "Fünf um den Dom verteilte Weihnachtsmärkte beeindruckten mit eigenem Charme", berichtet Monika Wedekind. Liebevoll beleuchtete Häuser und Stände ließen bei den Hückeswagenern weihnachtliche Stimmung aufkommen. Viele Leckereien lockten zum Verzehr, und für manchen gehörte ein Glas Eierpunsch oder Glühwein dazu. "Viel zu schnell ging der Tag vorbei. Müde aber zufrieden kamen alle wieder am späten Abend in Hückeswagen an", schreibt Monika Wedekind in ihrem Bericht.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Ausflug: Katholische Frauen besuchen Münster


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.