| 00.00 Uhr

Gut Gemacht I
Kindergartenkinder backen für Flüchtlinge in Hückeswagen

Hückeswagen. HÜCKESWAGEN (büba) Jetzt in der Adventszeit strömt fast täglich ein herrlicher Plätzchenduft durch den ökumenischen Kindergarten St. Katharina Wiehagen. "Die Kinder kneteten Teig, stachen Plätzchen aus und verzierten diese liebevoll mit Unterstützung der Eltern und Erzieherinnen", berichtet Leiterin Jessica Flohr. Anschließend verkauften die Kinder stolz ihre Leckereien, um Menschen hier in Hückeswagen helfen zu können, die nicht so viel haben. Alle kleinen und großen Bäcker freuten sich schließlich über den Erlös von 85 Euro aus der Weihnachtsbäckerei. Den übergaben sie jetzt der Flüchtlingshilfe Hückeswagen.
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Gut Gemacht I: Kindergartenkinder backen für Flüchtlinge in Hückeswagen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.