| 00.00 Uhr

Städtepartnerschaft
Konservativer gewinnt in Etaples

Hückeswagen. ETAPLES/HÜCKESWAGEN (büba) Während bei der Parlamentswahl in Frankreich am Sonntag die neue Partei La France En Marche (LREM) von Staatspräsident Emanuel Macron die absolute Mehrheit holte, hatte ihr Kandidat in Hückeswagens Partnerstadt Etaples und Umgebung keine Chance. Dort wurde der Abgeordnete und bisherige Bürgermeister von Etaples' Nachbarort Le Touquet, Daniel Fasquelle, mit 52,2 Prozent der Stimmen wiedergewählt und zieht somit in die Nationalversammlung ein.

"Seine Wählerschaft ist die weitgehend ländliche Bevölkerung im Hinterland", berichtet der Hückeswagener Dr. Axel Bornkessel. Fasquelle, Mitglied der Republikaner, setzte sich gegen seinen Konkurrenten Thibaut Guilluy von LREM durch; in seiner Heimatstadt Etaples kam er sogar auf 60 Prozent der Wählerstimmen.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Städtepartnerschaft: Konservativer gewinnt in Etaples


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.