| 00.00 Uhr

Gut Gemacht
Kreisspitze auf Tour im Bürgerbus

Hückeswagen. HÜCKESWAGEN (rue) Rund um den Tag des Ehrenamtes engagierten sich jetzt Landrat, Kreisdirektor, Dezernenten und Amtsleiter ehrenamtlich im Kreisgebiet. So stand der Umgang der Kreisverwaltung mit Ehrenamt und engagierten Bürgern im Fokus. Die Teilnehmer wollten mit Ehrenamtlichen vor Ort ins Gespräch kommen und unterstützten sie einen Tag bei ihrem Engagement.

Darunter war auch Reinhard Schneider, Leiter im Leitungsstab im Bereich des Landrats. Er hatte sich dazu entschlossen, mehrere Fahrten für den Bürgerbusverein Hückeswagen zu übernehmen. Drei Touren war er schon morgens gefahren. "Mir ist wichtig, dass meine Mitarbeiter - von denen viele selbst ehrenamtlich aktiv sind - Verständnis für die Belange von Ehrenamtlichen haben und weiter entwickeln", sagte Landrat Jochen Hagt, der in Engelskirchen als Fahrkartenkontrolleur aushalf.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Gut Gemacht: Kreisspitze auf Tour im Bürgerbus


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.