| 00.00 Uhr

Reit- Und Fahrverein
Mara siegt mit "Donald" bei Dressurprüfung

Hückeswagen. HÜCKESWAGEN (büba) Der Regen konnte Mara Diaczyszyn nichts anhaben. Die junge Reiterin, die für den Reit- und Fahrverein Hückeswagen beim Reitturnier des Wipperfürther Reitvereins in Oberröttenscheid an den Start gegangen war, sicherte sich in der Prüfung 3 - dem Dressurreiterwettbewerb "Hufschlagfiguren" - mit der Wertnote 7,8 den ersten Platz. Mara, die an dem irischem Connemara-Ponywallach "Donald" eine Reitbeteiligung hat, musste Hufschlagfiguren wie beispielsweise die einfache und doppelte Schlangenlinie, den Zirkel, das Wechseln durch die halbe und ganze Bahn und auch Volten möglichst sauber vorzeigen.

Am Ende war sie die Beste unter 31 Paaren. In einer weiteren Prüfung, dem Dressur-Wettbewerb ohne Hilfszügel, bekam Mara mit "Donald" ebenfalls eine gute Wertnote - mit 7,5 belegten sie hier den dritten Platz.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Reit- Und Fahrverein: Mara siegt mit "Donald" bei Dressurprüfung


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.