| 00.00 Uhr

Tierheim
Mensch(en) für zwei Katzendamen gesucht

Hückeswagen. WERMELSKIRCHEN/HÜCKESWAGEN (jado) Nessy und Nikita suchen gemeinsam ein Zuhause. Die beiden etwa zwei Jahre alten Katzendamen wünschen sich eine schöne Bleibe. Sie wurden im November 2013 gefunden und ins Tierheim Wermelskirchen gebracht. Seit diesem Tag hat sich allerdings noch niemand für die Katzendamen interessiert, berichtet Julia Winter.

Sie sind wahrscheinlich in der Wildnis geboren und hatten kaum Kontakt zu Menschen, weshalb sie sich noch nicht streicheln lassen möchten. Sie werden aber mit Sicherheit schnell zutraulicher werden, wenn sich jemand finden würde, der ihnen eine Chance geben möchte. Im Tierheim bleiben sie sitzen, wenn man sich ihnen nähert - und sie nehmen sogar Leckerchen aus der Hand.

Wer die beiden Katzen kennenlernen möchte, kann sich im Tierheim Wermelskirchen melden.

Kontakt: Telefon: 02196 5672.

E-Mail: info@tierheim-wermelskirchen.de. Web: www.tierheim-wermelskirchen.de. Das Tierheim Wermelskirchen (Aschenberg 1) hat täglich von 11 bis 14 Uhr geöffnet.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Tierheim: Mensch(en) für zwei Katzendamen gesucht


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.