| 00.00 Uhr

Tierisch
Mensch(en) gesucht für Charmeur Peter

Hückeswagen. WERMELSKIRCHEN/HÜCKESWAGEN (büba) Ursprünglich lebte Peter auf einem Bauernhof und war recht scheu. Im für Hückeswagen zuständigen Tierheim Wermelskirchen hat sich der zwölf Jahre alte kastrierte Kater aber zu einem menschenbezogenen Schmusekater entwickelt, der jede Streicheleinheit genießt, teilt Mitarbeiterin Susanne Schmahl mit. Der kleine Charmeur warte nun auf die richtigen Menschen, die ihm trotz seiner chronischen Niereninsuffizienz ein liebevolles neues Zuhause geben. "Seine Krankheit ist mit dem richtigen Futter gut zu kontrollieren", versichert die Mitarbeiterin. Im neuen Zuhause sollte Peter als Einzelkatze gehalten werden, die Freigang oder Zugang zu einem katzensicheren Balkon bekommt.

Wer den Kater kennenlernen möchte, kann sich im Tierheim Wermelskirchen, Ascheberg, unter Tel. 02196 5672 oder per E-Mail an info@tierheim-wermelskirchen.de wenden. Geöffnet ist täglich von 11 bis 14 Uhr - auch an Sonn- und Feiertagen. www.tierheim-wermelskirchen.de

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Tierisch: Mensch(en) gesucht für Charmeur Peter


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.