| 00.00 Uhr

Tierisch
Mensch(en) gesucht für den putzigen Zwergwidder Bobby

Hückeswagen. WERMELSKIRCHEN/HÜCKESWAGEN (büba) Bobby hat bislang kein leichtes Leben gehabt. Denn das Zwergwidder-Böckchen kam durch ein Tierhalteverbot seines ehemaligen Besitzers ins Tierheim Wermelskirchen, das auch für Hückeswagen zuständig ist. Es war in keinem guten Zustand und musste im Tierheim erst einmal tierärztlich versorgt werden. "Jetzt geht es ihm aber wieder richtig gut", berichtet Mitarbeiterin Stefanie Wieber, die für Bobby ein neues Zuhause mit einem artgerechten, großen Auslauf und einem lieben Artgenossen sucht. Bobby wurde voraussichtlich im August geboren, ist kastriert und geimpft. Das Böckchen hat zwar eine Zahnfehlstellung. "Die ist aber kein Problem für ihn, solange die Zähne regelmäßig kontrolliert und entsprechend gekürzt werden", betont Stefanie Wieber.

Wer Bobby kennenlernen möchte, kann sich im Tierheim Wermelskirchen melden unter Tel. 02196 5672. Geöffnet ist täglich, auch an Sonn- und Feiertagen, von 11 bis 14 Uhr. www.tierheim-wermelskirchen.de

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Tierisch: Mensch(en) gesucht für den putzigen Zwergwidder Bobby


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.