| 00.00 Uhr

Tierisch
Mensch(en) gesucht für die jungen Brüder Scotty und Slash

Hückeswagen. WERMELSKIRCHEN/HÜCKESWAGEN (büba) Die jungen Kater Scotty und Slash wurden zusammen mit ihrer Mutter gefunden und von aufmerksamen Menschen ins Wermelskirchener Tierheim gebracht, das auch für Hückeswagen zuständig ist. "Die beiden sind ohne Menschenkontakt aufgewachsen und noch ein wenig scheu, wobei Scotty sich auch schon streicheln lässt", berichtet Mitarbeiterin Stefanie Wieber. Für das Kater-Duo suchen sie und ihre Kolleginnen nun ein gemeinsames neues Zuhause bei Menschen, die ihnen Zeit geben, sich einzugewöhnen. Eine Wohnungshaltung mit eingenetztem Balkon wäre ausreichend.

Scotty und Slash wurden voraussichtlich im vorigen August geboren, sind kastriert, geimpft und gechipt. Wer die beiden Kater erst einmal kennenlernen möchte, kann sich vorab ans Tierheim Wermelskirchen, Aschenberg 1, unter Tel. 02196 5672 oder per E-Mail an info@tierheim-wermelskirchen.de wenden. Auch können Scotty und Slash dort besucht werden. Geöffnet ist die Einrichtung täglich von 11 bis 14 Uhr - selbst an Sonn- und Feiertagen.

www.tierheim-wermelskirchen.de

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Tierisch: Mensch(en) gesucht für die jungen Brüder Scotty und Slash


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.