| 00.00 Uhr

Tierisch
Mensch(en) gesucht für die traurige Bubi

Hückeswagen. WERMELSKIRCHEN/HÜCKESWAGEN (büba) Bubi ist eine vier Jahre alte Katze. Sie wurde im Wermelskirchener Tierheim, das auch für Hückeswagen zuständig ist, abgegeben, da die Besitzerin schwer erkrankt ist und die Katze nicht mehr versorgen kann. Bubi ist seitdem sehr unglücklich, berichtet Mitarbeiterin Stefanie Wieber. Sie bezeichnet Bubi als "eine ganz liebe Katze, für die wir nun dringend ein neues schönes Zuhause suchen".

Sie ist kastriert, geimpft und gechipt. Wer Bubi kennenlernen möchten, kann sich unter Tel. 02196 5672 oder per E-Mail an info@tierheim-wermelskirchen.de ans Tierheim wenden. Geöffnet ist täglich von 11 bis 14 Uhr - auch an Sonn- und Feiertagen.

www.tierheim-wermelskirchen.de

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Tierisch: Mensch(en) gesucht für die traurige Bubi


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.