| 00.00 Uhr

Tierheim
Menschen gesucht für Amy und Flauschi

Tierheim: Menschen gesucht für Amy und Flauschi
FOTO: Susanne Schmahl
Hückeswagen. WERMELSKIRCHEN/HÜCKESWAGEN (büba) Die ursprünglichen Besitzer der beiden Meerschweinchen Flauschi und Amy konnten die beiden Nager wegen einer Allergie nicht mehr bei sich behalten und mussten sie ins auch für Hückeswagen zuständige Tierheim Wermelskirchen, Aschenberg 1, abgeben.

Amy wurde 2017, der kastrierte Flauschi 2016 geboren, teilt Mitarbeiterin Stefanie Wieber mit. Für die beiden Glatthaarmeerschweinchen sucht sie nun dringend ein gemeinsames neues Zuhause mit viel Platz zum Toben und Flitzen in Innenhaltung. "Ab dem Sommer wäre auch eine langsame Umstellung auf Außenhaltung möglich", sagt sie. Wer die beiden Meerschweinchen kennenlernen will, kann sich unter Tel. 02196 5672 im Tierheim melden. Geöffnet ist täglich von 11 bis 14 Uhr - auch an Sonn- und Feiertagen. Mehr Infos auch im Internet.

www.tierheim-wermelskirchen.de

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Tierheim: Menschen gesucht für Amy und Flauschi


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.