| 00.00 Uhr

Vereinsticker
"Oldies" des TV Winterhagen sind topfit

Hückeswagen. HÜCKESWAGEN (rue) Mit einer kleinen Delegation war der TV Winterhagen am vergangenen Wochenende zum "Internationalen Oldies Cup" nach Pfungstadt bei Darmstadt gereist. "Startberechtigt sind hier alle Turnerinnen ab 28 Jahren und Turner ab 30 Jahren. So war hier einmal verkehrte Welt. Die Turner, die sonst als Aktive am Wettkampf teilnehmen waren nun Kampfrichter oder Trainer ihrer Trainer", berichtet Claudia Kiel, Vorsitzende fürs Trampolinturnen im Rheinischen Turnerbund und Abteilungsleiterin beim TV Winterhagen.

In der jüngsten Altersklasse starteten gleich drei Turnerinnen für den TV Winterhagen. Lena Lienenkämper dominierte diesen Wettkampf und holte überlegen den Sieg. Jessica Scheer patzte in ihrer Pflichtübung, konnte sich aber mit Kür und Finalkür bis auf Platz sechs nach vorne turnen. Sandra Gottwald, die erst vor kurzem mit dem Trampolinsport begonnen hat, konnte schließlich mit guten Übungen den 16. Platz belegen.

Natalie Albrecht turnte mit Nadine Kabisch in der nächsthöheren Altersklasse. "Leider hatte Natalie in ihrer Pflichtübung einen Nachsprung auf die Matte gemacht, der ihr einen hohen Abzug einbrachte und leider auch den Sieg kostete. Aber auch sie konnte sich mit guten Kürübungen wieder nach vorne kämpfen und wurde am Ende Dritte", schreibt Claudia Kiel in ihrem Bericht von dem Wettkampf. Nadine Kabisch, die auch erst seit diesem Jahr auf dem Trampolin turnt, kam auf einen hervorragenden neunten Platz.

Abteilungsleiterin Claudia Kiel feierte beim "Oldies Cup" ihren Geburtstag und beschenkte sich selbst mit guten Übungen und dem schlussendlich zweiten Platz in ihrer Altersklasse.

Als Ältester der TVW-Delegation reiste Achim Wolff in die Nähe von Darmstadt. Der Leiter der Akrobatikgruppe beim TV Winterhagen zeigte, dass er auch auf dem Trampolin eine gute Figur macht und belegte hier den vierten Platz, berichtet Claudia Kiel.

In den Mannschaftswertungen konnte sich die erste Mannschaft des TV Winterhagen trotz der vielen Wackler in den Übungen noch auf den dritten Platz nach vorne turnen. Hier freuten sich Lena Lienenkämper, Natalie Albrecht, Jessica Scheer und Claudia Kiel über einen Platz auf dem Siegerpodest.

Abends ließen die Hückeswagener die sehr gelungene Veranstaltung mit einem Buffet und einer Party ausklingen.

"Hier wurde dann auch die Ausrichtung dieser tollen Veranstaltung für das Jahr 2020 in unsere Schloss-Stadt vergeben. Die Hückeswagener können sich schon jetzt auf eine großartige Veranstaltung freuen", kündigt Claudia Kiel dieses sportliche Großereignis an.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Vereinsticker: "Oldies" des TV Winterhagen sind topfit


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.