| 00.00 Uhr

Blickpunkt Politik
Persian in Gremien des Städte- und Gemeindebundes aktiv

Hückeswagen. HÜCKESWAGEN (rue) Bei der jüngsten Sitzung der parteilosen Bürgermeister in Nordrhein-Westfalen sind neue Sprecher der Arbeitsgemeinschaft gewählt worden. Neuer Sprecher wurde Bürgermeister Christian Tegelkamp aus Wadersloh im Münsterland, der damit Heinrich Stommel von der Stadt Jülich in dieser Funktion ablöst.

Der Hückeswagener Bürgermeister Dietmar Persian hat gleichzeitig die Funktion des stellvertretenden Sprechers übernommen, in die er einstimmig von den Bürgermeistern in der AG gewählt wurde. Verbunden mit dieser Position ist auch eine Teilnahme an den Sitzungen des Hauptausschusses und des Präsidiums des Städte- und Gemeindebundes NRW - des Sprachrohrs der Kommunen im Land Nordrhein-Westfalen.

Die Arbeitsgemeinschaft parteiloser Bürgermeister, der auch schon Persians Vorgänger Uwe Ufer angehörte, ist in allen Gremien des Städte- und Gemeindebundes NRW vertreten. Dadurch ist gewährleistet, dass wichtige Informationen aus dem Land frühzeitig auf der kommunalen Ebene ankommen und mit beeinflusst werden können.

"Gerade für die parteilosen Bürgermeister ist es wichtig, dass ihre Stimme auch bei unserer Interessenvertretung und im Land Gehör findet. Als stellvertretender Sprecher freue ich mich, hier mitwirken zu können", sagte Persian.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Blickpunkt Politik: Persian in Gremien des Städte- und Gemeindebundes aktiv


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.