| 00.00 Uhr

Politisch
Persian: Lieber "Schloss-Stadt" als "Heukeshowwen" auf Ortsschild

Hückeswagen. HÜCKESWAGEN (büba) Geht es nach NRW-Heimatministerin Ina Scharrenbach (CDU), könnte es künftig landesweit besondere Ortsschilder geben. Will sie doch solche mit einer zusätzlichen Bezeichnung der Ortsnamen auf Plattdeutsch erlauben. Für die Schloss-Stadt hieße das dann, dass die Autofahrer von einem schwarzen "Heukeshowwen" auf gelbem Grund begrüßt würden. Eindeutiger Kommentar von Bürgermeister Dietmar Persian: "Die spinnen." Für Hückeswagen sieht er solche Ortsschilder nicht. "Ich glaube nicht, dass sie die Identität der Menschen mit ihrer Stadt erhöhen." Außerdem habe Hückeswagen seine eigene Marke: Seit Anfang 2012 darf der Zusatz "Schloss-Stadt" geführt werden. Das soll laut Persian auch weiterhin so bleiben.
Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Politisch: Persian: Lieber "Schloss-Stadt" als "Heukeshowwen" auf Ortsschild


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.