| 00.00 Uhr

Gut Gemacht
Pflitsch spendet für Parkinson-Gruppe

Hückeswagen. HÜCKESWAGEN (büba) Die Parkinson-Selbsthilfegruppe Radevormwald unter der Leitung der Hückeswagenerin Agnes Hombrecher erhielt jetzt eine besondere Spende. Harald Pflitsch, der frühere Geschäftsführer des Hückeswagener Traditionsunternehmens Pflitsch, hatte sich zu seinem 70. Geburtstag keine Geschenke gewünscht, vielmehr sollten die Gäste für die Selbsthilfegruppe spenden.

Dabei kamen mehr als 2300 Euro zusammen. Die Parkinson-Selbsthilfegruppe will das Geld für verschiedene Projekte nutzen, teilt Agnes Hombrecher mit: "Um den Betroffenen und den Angehörigen zu helfen, durch das Zusammensein in der Gruppe und Ausflüge aus der Isolation der Krankheit herauszufinden und Therapien wie TCM und Logopädie kennenzulernen." Ihr Dank gilt dem Ehepaar Pflitsch und allen Spendern.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Gut Gemacht: Pflitsch spendet für Parkinson-Gruppe


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.