| 00.00 Uhr

Tv Winterhagen
Trampolinturner auch in Berlin sportlich erfolgreich

Hückeswagen. HÜCKESWAGEN (rue) Am Wochenende reiste die Trampolinabteilung des TV Winterhagen zum bundesoffenen "Bären Cup" nach Berlin. Zum Programm gehörte neben dem Wettkampf auch eine Stadtbesichtigung im Schnelldurchlauf. Samstag stand der Sport im Mittelpunkt: Beim "Bären Cup", den der TVW zum ersten Mal besuchte, können sowohl Nachwuchs- als auch erfahrene Turner starten. Mit sehr guten Übungen errangen die Hückeswagener fünf Pokale.

In den Nachwuchsklassen erturnte sich Merlin Höller (9) überlegen den Sieg. Deniz Ilbeyi (12) freute sich nach sehr guten Übungen über Platz zwei. Knapp am Siegerpodest vorbei ging es für Lea Albrecht (7), die den vierten Platz belegte. Als jüngste Turnerin belegte ihre Schwester Lara (5) den 18. Platz und ließ 15 Turnerinnen hinter sich.

Auch die erfahrenen Turner holten Pokale: Marius Höller (15) siegte mit Tageshöchstpunktzahl. Jeweils Rang zwei erturnten sich Anna Hainski (12) und Marica Heits (17). Einen der begehrten Finalplätze konnten sich Maxim Stutt (10) - Platz 6, Angela Osenberg (18) - Platz 7, Sophie Lienenkämper (15) - Platz 9 und Lilly Becker (12) - Platz 10 erturnen.

Weitere Platzierungen: Sina Kick (11) - Platz 14, Charlene Schlüpmann (10) - Platz 16, Mia Pütz (9) - Platz 17, Malin Pütz (7) - Platz 25, Ronja Joest (12) - Platz 36, Pia-Marie Teuschel (9) - Platz 39.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Tv Winterhagen: Trampolinturner auch in Berlin sportlich erfolgreich


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.