| 00.00 Uhr

Tierisch
Zwergwidder sucht neues Zuhause

Hückeswagen. WERMELSKIRCHEN (rue) Zwergkaninchen Til wurde wegen Platzmangels im auch für Hückeswagen zuständigen Tierheim in Wermelskirchen abgegeben. "Er ist gut mit Artgenossen verträglich und hat auch keine Scheu vor Menschen. Er lässt sich ohne Probleme anfassen", berichtet Tierheimmitarbeiterin Alessa Werner. Til ist acht Monate alt und bereits kastriert.

Zurzeit wird er drinnen gehalten, weshalb er auch erst ab dem Frühjahr 2016 in Außenhaltung vermittelt werden kann.

Wer Interesse an Til hat, kann ihn sich täglich, von Montag bis Sonntag, von 11 bis 14 Uhr im Tierheim, Ascheberg 1, in Wermelskirchen anschauen oder sich telefonisch melden unter Tel. 02196 5672.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Tierisch: Zwergwidder sucht neues Zuhause


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.