| 00.00 Uhr

Tv Winterhagen
Starke Trampolin-Jungs auf dem Podest

Hückeswagen. HÜCKESWAGEN (büba) Beim Frösche-Wettkampf, einem Nachwuchswettbewerb der Trampolinturner in Voerde, war der TV Winterhagen (TVW) mit elf jungen Turnern vertreten. Dabei zeigten sich vor allem die Jungen in herausragender Form, teilte gestern Trainerin Claudia Kiel mit.

So stellte der TVW in allen drei Altersklassen bei den Jungen Athleten auf dem Siegertreppchen. Bei den Ältesten, ab 15 Jahre, punktete Moritz Höller (16) mit einer guten Pflicht und zwei schwierigen Kürübungen und belegte am Ende Rang zwei. Ihm nach tat es Deniz Ilbeyi bei den 11- bis 14-Jährigen. Obwohl der Elfjährige erst seit einem Monat beim TVW turnt, hat er schon so viel gelernt, dass er dank guter Haltung ebenfalls den zweiten Platz erturnte. Auf Platz drei sprang Nick Bramekamp (9) in der Altersklasse neun Jahre und jünger. Nach dem Vorkampf lag er sogar noch auf Platz zwei, war aber im Finale etwas nervös und fiel um einen Platz zurück.

Das Finale der besten zehn Turnerinnen nach Pflicht- und Kürübung erreichten auch Sandy Bramekamp (7) und Malin Pütz (6) in der Altersklasse der Jüngsten. Sie belegten nach guten Übungen die Plätze neun und zehn. Die weiteren Platzierungen: Nele Krüger (12) wurde in der mittleren Altersklasse 15., Samara Zimmer (11) kam auf Rang 20. Bei den Jüngsten belegten Mia Pütz (9) Platz 15, Lea Albrecht (7) Platz 16, Nadja Wilhelm (10) Platz 17 und Lara Albrecht (5) Platz 18.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Tv Winterhagen: Starke Trampolin-Jungs auf dem Podest


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.