| 00.00 Uhr

Hückeswagen
TBH - Freude zum Saisonende bei den Badmintonspielern

Hückeswagen: TBH - Freude zum Saisonende bei den Badmintonspielern
Federbälle. FOTO: kempner (Archiv)
Hückeswagen. Einen zufriedenstellenden Saisonabschluss feierte die erste Mannschaft der Badminton-Abteilung des TBH. Dank des 5:3-Siegs über die DJK Bergheim im letzten Spiel beendete das Team des Turnerbunds die Saison auf Platz vier der Bezirksklasse. Die Punkte sicherten Jan von Palubitzki im Einzel sowie an der Seite von Michael Stäbe im 1. Herrendoppel, das 2. Herrendoppel Peter Börner und Tim Schindler, das gemischte Doppel Michaela Krämer/Michael Stäbe und Peter Börner im 3.

Herreneinzel. Gefeiert wurde auch bei der TBH-Zweiten - trotz einer 3:5-Niederlage gegen den TV Blecher. Hatte die doch keine Auswirkungen mehr auf die Tabelle, da die Hückeswagener bereits am Spieltag zuvor die Meisterschaft in der Kreisklasse und damit den Aufstieg perfekt gemacht hatte. Die Siege für den TBH holten Axel Lemke im Einzel und an der Seite von Herbert Strasser im Doppel sowie das gemischte Doppel Anne Kunde und Thomas Schaefer.

(büba)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hückeswagen: TBH - Freude zum Saisonende bei den Badmintonspielern


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.