| 00.00 Uhr

Hückeswagen
Turnerbund startet mit seinen Kursen

Hückeswagen. Alle Kurse des Turnerbundes Hückeswagen (TBH) starten jetzt wieder. Neu ist ein Zumba-Kursus immer dienstags, 18 bis 19 Uhr, in der vereinseigenen Halle an der Schnabelsmühle. Dieser Kursus fand sonst immer montags statt. "Hierbei handelt es sich um ein schweißtreibendes und tanzintensives Training mit Zumba-Trainerin Jessica Kutzowitz", berichtet Angelika Schnippering. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich, daher können Interessierte vorbeischauen, gute Laune und ausreichend Getränke mitbringen.

Außerdem beginnen am kommenden Dienstag und Mittwoch, 9. und 10. Januar, neue Wirbelsäulen-Kurse. Im Mittelpunkt steht, wie die Teilnehmer etwas Gutes für ihren Rücken tun können, sich richtig bewegen, heben und stärken können. Zwei Kurse beginnen am Dienstag um 8 und 9 Uhr in der Halle Schnabelsmühle und zwei am Mittwoch in der ehemaligen Katholischen Grundschule am Kamp - 17.30 bis 18.40 Uhr und 17.45 bis 20 Uhr. Die Kurse sind offen für alle. Informationen unter Tel. 7246.

(rue)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hückeswagen: Turnerbund startet mit seinen Kursen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.