| 00.00 Uhr

Hückeswagen
TVW-Nachwuchsprellballer sind weiter auf Erfolgskurs

Hückeswagen. Alle drei Jugend -Prellballteams des TV Winterhagen (TVW) sind auf Kurs. Am dritten Spieltag der Rheinischen (RTB) bzw. Westfälischen Meisterschaft (WTB) in Bonn bestätigen sie die Leistungen der Vorrunde, berichtete Trainer Michael Köthe.

Die weiblichen Jugend A/B (15 bis 18 Jahre) des TVW ist weiterhin ungeschlagen. Somit stehen Marlene Wenzlokat, Sara Schoth, Nina Mörch und Annika Köthe in beiden Wertungen unangefochten auf Platz eins. Die männliche Jugend A/B mit Luca Liesen, Leon Plewniak und Mark Lenzner rutschte in der gemeinsamen Länderwertung um einen Platz auf Rang sechs ab, in der RTB-Länderwertung bleibt der TVW Zweiter. Das dritte Team des TVW, die männliche Jugend C/D (11 bis 14 Jahre), mit Adrian Kempf, Jan Steffens und Niklas Föll belegt weiterhin Rang zwei in beiden Wertungen. "Nach dem heutigem Stand werden wir mit allen drei Teams an der Regionalmeisterschaft Mitte teilnehmen, die am 4. März im benachbarten Meinerzhagen stattfinden werden", teilt Trainer Michael Köthe mit.

Der vierte und letzte Spieltag ist für Sonntag, 22. Januar, vor heimischem Publikum in der Mehrzweckhalle im Brunsbachtal vorgesehen.

(büba)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hückeswagen: TVW-Nachwuchsprellballer sind weiter auf Erfolgskurs


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.