| 00.00 Uhr

Hückeswagen
Volleyballer des TBH starten mit großen Zielen in die neue Saison

Hückeswagen: Volleyballer des TBH starten mit großen Zielen in die neue Saison
Die Volleyballer des TBH freuen sich auf die neue Saison und haben sich konkrete Ziele gesetzt. FOTO: anke schmitz
Hückeswagen. Auch in der neuen Saison ist die erste Mannschaft des Turnerbundes Hückeswagen (TBH) wieder in der Landesliga vertreten. Die vergangene Saison schlossen die Spieler mit einem sehr guten zweiten Platz ab. "Dieses gute Ergebnis ist auf den Leistungsgedanken aller Spieler und besonders auf das Engagement von Trainer Klaus Wilhelm zurückzuführen. Dieser will die Mannschaft auch in der kommenden Saison wieder auf einen der ersten Tabellenplätze führen", berichtet Spieler Christoph Czersinsky.

Mit dabei sind wieder die Stammspielerinnen Martina Lindenau, Anke Schmitz, Diana Buchholz und Birgit Schneider sowie Ellen Dicks, die seit der vergangenen Saison die Mannschaft verstärkt. Bei den Herren spielen Uwe Laturnus, Vahid Mobini, Klaus Wilhelm, Tim Biesenbach, Christoph Czersinsky und Andreas Winkelmann. Verstärkt wird das gemischte Team in der nächsten Saison durch Jens Benedix und Rudi Eichhorn. "Die Mannschaft startet optimistisch am nächsten Dienstag in die neue Saison mit dem ersten Heimspiel gegen Frielingsdorf in der TBH-Halle", kündigt Czersinsky an. Neue Spieler, die leistungsorientiert Volleyball spielen möchten, seien jederzeit willkommen.

Trainiert wird immer dienstags, 20 bis 22 Uhr, in der TBH-Halle an der Schnabelsmühle.

(rue)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hückeswagen: Volleyballer des TBH starten mit großen Zielen in die neue Saison


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.