| 00.00 Uhr

Hückeswagen
Wanderung, Texte und Lieder rund ums Bauernhaus Dahl

Hückeswagen. Das Museum und Forum Schloss Homburg lädt zur sommerlichen Kultur-Zeit mit einer Wanderung in Kooperation mit dem Naturpark Bergisches Land ein.

Die Wanderung rund um Haus Dahl am kommenden Sonntag, 6. August, beginnt um 12 Uhr (Treffpunkt vor dem Bauernhaus Dahl). Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Wegemanager Wastl Roth-Seefried wird mit der Gruppe zur Aussichtsplattform der Grauwacke-Union in der Becke wandern und wieder zurück nach Haus Dahl.

Um 14 Uhr hält er einen Bildervortrag, in dem er den Naturpark Bergisches Land mit seinen vielfältigen Wandermöglichkeiten vorstellt. Draußen vor dem Backhaus laden frisch gebackenes Brot, leckerer Blechkuchen und Getränke zur Einkehr ein.

Ab 15 Uhr wird der Regionenschreiber für die Kulturregion Bergisches Land, Dimitri Manuel Wäsch, vor Ort sein. Zum 20-jährigen Bestehen der "Regionale Kulturpolitik" wurde das Projekt stadt.land.textNRW 2017 umgesetzt. Zehn jurierte Regionenschreiber sind vier Monate in Nordrhein Westfalen unterwegs, um ihre Eindrücke zur kulturellen Vielfalt der zehn Kulturregionen auf dem Blog oder bei Lesungen vor Ort zu veröffentlichen. Dimitri Manuel Wäsch studierte Psychologie in Wien. Nach dem Großstadtrummel verbringt er sein viermonatiges Stipendium als Regionenschreiber in Mettmann.

Er wird an diesem Nachmittag seine Texte und Lieder mit Gitarrenbegleitung präsentieren. Themen aus der Natur an Orten der Entschleunigung sind hierbei in seinem Fokus. Dimitri Wäsch wird seine Erkundigungen im Bergischen und Oberbergischen online auf einer Plattform veröffentlichen www.stadt-land-text.de/category/bergisches-land

Der Eintritt ins Museum kostet für Erwachsene zwei Euro, für Kinder einen Euro. Weitere Informationen unter www.museum-haus-dahl.de oder Tel. 02293 9101-14.

So. 6. August, 12 Uhr, Treffpunkt: Bauernhaus Dahl, Dahl 3, Marienheide.

(rue)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hückeswagen: Wanderung, Texte und Lieder rund ums Bauernhaus Dahl


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.