| 00.00 Uhr

Hückeswagen
Weihnachtliche Klänge im Heimatmuseum

Hückeswagen. Zwei Tage vor Heiligabend wird morgen, Dienstag, im Heimatmuseum Adventstimmung verbreitet. Bläser stimmen vom Museumsplatz aus Choräle an, drinnen wird Franz Mostert das Weihnachtsevangelium nach dem Evangelisten Lukas in Heukes-howwer Platt lesen.

Mit Klavierbegleitung tragen Ria Vogt und Hildegard Mostert "Ach, wie wohr datt freuher doch so nätt enn Heukes-howwen" vor, danach präsentiert der Johannesstift-Chor deutsches Weihnachtsliedgut. Außerdem gibt es festliche Klänge des Bläser-Quartetts. Der Eintritt zu der Veranstaltung des "Offenen Adventskalenders" ist kostenfrei.

Di. 22. Dezember, 19 Uhr, Heimatmuseum.

(BM)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hückeswagen: Weihnachtliche Klänge im Heimatmuseum


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.