| 00.00 Uhr

Hückeswagen
Weihnachtskonzert mit den Engelsbläsern im Kultur-Haus

Hückeswagen. Weihnachtsklänge ertönen am Freitag, 18. Dezember, ab 20 Uhr im Kultur-Haus Zach. Die Engelskirchener Gruppe "Die Engelsbläser" präsentiert ein stimmungs- und klangvolles Konzert unter dem Motto "Weihnachtsklänge", bei dem auch viele Weihnachtslieder angestimmt werden.

"Die Engelsbläser" - das ist die Oldtime-Jazzband aus Engelskirchen. 2013 feierte der Verein sein 50-jähriges Bestehen. Unter Leitung des Jazzmusikers Bernt Laukamp gewannen die 15 bis 20 Bläser in den vergangenen Jahren zunehmend an Tempo und Schwung und sind heute weit über die Grenzen des Bergischen hinaus bekannt.

Die Jazzband wurde 1963 als Posaunenchor der evangelischen Kirchengemeinde gegründet und später als Bläserchor Engelskirchen weitergeführt. Neben Chorälen und Weihnachtsmusik machte sich die Musikformation auch mit flotten Gospel- und Jazz-Songs einen Namen. Mit vielen einfühlsamen Klängen begeistern die Musiker ihr Publikum genauso wie mit dem gekonnten Rhythmus und den leicht melancholischen Tönen. So werden die Besucher viele traditionelle und bekannte Weihnachtsmelodien hören, aber auch besinnliche Weihnachtslieder, die nicht ganz so bekannt sind. So finden sich in manchen Stücke Jazz-Einflüsse, so dass ein ganz neues Klangbild entsteht.

Tickets kosten zehn Euro - erhältlich in der Bergischen Buchhandlung, bei Schreib- und Bastelbedarf Cannoletta und im Internet unter www.kultur-haus-zach.tickets.de. An der Abendkasse beträgt der Eintritt zwölf Euro.

Fr. 18. Dezember, 20 Uhr, Islandstraße.

(rue)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hückeswagen: Weihnachtskonzert mit den Engelsbläsern im Kultur-Haus


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.