| 00.00 Uhr

Hückeswagen
Zwei Tage feiern mit der DLRG

Hückeswagen. Das Sommerfest der DLRG-Ortsgruppe an der Bever-Talsperre hat eine lange Tradition. An diesem Wochenende wird an der Wachstation "Zornige Ameise" zwei Tage lang gefeiert. Die ehrenamtlichen Helfer der DLRG bieten warme und kalte Getränke, bergische Waffeln (mit und ohne Milchreis), Leckereien vom Grill, Pommes und eine Gemüsepfanne an - dazu ein großes Programm: Heute, Samstag ab 16 Uhr kostenfreies Probesegeln mit der Schule für Sportschiffer, Kinderschminken und Hüpfburg, Material- und Fotoausstellung über die Arbeit der DLRG Hückeswagen, ab 19 Uhr Cocktailstand, ab 20 Uhr Live-Musik mit der Hückeswagener Band "Harry Polter", ab etwa 22.45 Uhr großes Feuerwerk. Sonntag, 10. Juli, ist Familientag ab 11 Uhr kostenfreies Probesegeln, Segway-Probefahrt mit dem Team vom GHW-Kletterpark, Kinderschminken und Hüpfburg, Schmiedevorführungen und Mitmachaktion, Infos über die Arbeit der DLRG ab 12 Uhr Erbensuppe vom "Henkelmann".

Besucher sind an beiden Tagen willkommen; der Eintritt ist kostenfrei.

(büba)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hückeswagen: Zwei Tage feiern mit der DLRG


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.