| 00.00 Uhr

Hünxe
Autobahnpolizei: Bau der neuen Wache hat begonnen

Hünxe: Autobahnpolizei: Bau der neuen Wache hat begonnen
Die Bagger sind angerollt: Hier entsteht die neue Wache für die Autobahnpolizei. FOTO: Heiko kempken
Hünxe. Zwischen Weseler Straße und Bannemer Huck entsteht das neue Gebäude. Im August 2016 soll es fertig sein.

Am 10. August haben die Bauarbeiten auf dem Grundstück zwischen Weseler Straße und Bannemer Huck abseits der Autobahn A3 begonnen - der ursprünglich schon für Juni vorgesehene Baustart für die neue Wache der Autobahnpolizei in Hünxe ist endlich erfolgt.

"Ja, die Baugenehmigung liegt vor, es geht los. Der Mutterboden wurde abgetragen, die Leitungserkundung hat stattgefunden, jetzt ist der Rohbauer tätig." Martin Heumann, Projektverantwortlicher beim landeseigenen Bau- und Liegenschaftsbetrieb (BLB) in Duisburg, geht davon aus, "dass nun sukzessive ohne Unterbrechung durchgearbeitet werden kann". Zwölf Monate sind für den Bau der neuen Autobahnpolizeiwache veranschlagt worden. "Das möchten wir einhalten", so Heumann. Er rechne deshalb mit der Fertigstellung für August 2016. Dann könnten die Beamten umziehen, die neue Wache soll Platz für rund 50 Beamte bieten.

Danach wird das alte Gebäude am Autobahnkreuz Oberhausen abgerissen. Bereits 2006 wurde ein Ersatzbau angekündigt, die Unterbringung am Kreuz Oberhausen sei den Beamten dort nicht mehr zumutbar.

Doch der Baustart für das neue Gebäude wurde immer wieder verschoben. Dann gab es Pläne für einen dreigeschossigen Neubau in Hünxe. Sie wurden aber wegen zu hoher Kosten zunächst auf Eis gelegt.

Anfang dieses Jahres ging nun der Grundstückskauf über die Bühne, das Land gehörte einem Privatmann. Auch mit der Gemeinde Hünxe wurden seitens der BLB-Niederlassung Duisburg mehrere Gespräche geführt.

"Aus verschiedenen Gründen" habe sich der Baubeginn in Hünxe etwas verzögert, so Heumann am Rande.

Von der Hünxer Gemeindeverwaltung machte sich Klaus Lehmann in diesen Tagen vor Ort ein Bild zum Stand der Baumaßnahme. "Plötzlich ging es dort los, ich war selbst überrascht."

(P.N.)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hünxe: Autobahnpolizei: Bau der neuen Wache hat begonnen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.