| 00.00 Uhr

Hünxe
Bürgermeister zum ersten Mal in Rochecorbon

Hünxe. Es war der erste Besuch in Rochecorbon für Dirk Buschmann. Der Bürgermeister von Hünxe, war Teilnehmer einer Reisegruppe aus Hünxe, die die Partnergemeinde Rochecorbon an der Loire besuchte. Die Landschaft und vor allem die Gastfreundschaft, den meisten Reisenden bestens bekannt, beeindruckten auch ihn. Neben dem guten Essen und den hervorragenden Weinen stand bei diesem Besuch viel Kultur im Mittelpunk.

So wurden das Schloss mit seinem mittelalterlichen Garten in Loches und der Weinkeller im Chateau Moncontour mit der Ausstellung von alten im Weinanbau benötigten Geräte besichtigt. Ein Konzert des "Chorale Du Delta" in der Kirche in Rochecorbon begeisterte nicht nur die Hünxer Zuhörer. In Reden machten Rochecorbons Bürgermeister Bernard Plat sowie Dirk Buschmann deutlich, dass sie diese seit 1988 bestehende Partnerschaft unbedingt weiter führen und versuchen, am gegenseitigen Austausch interessierte Bürger dafür zu begeistern. So gibt es Informationen im Rathaus bei Dirk Buschmann oder Klaus Stratenwerth. Auch Wilhelm Brücker, Sprecher des Hünxer Partnerschaftskomitees, steht für Auskünfte zur Verfügung.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hünxe: Bürgermeister zum ersten Mal in Rochecorbon


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.