| 00.00 Uhr

Hünxe
Charlotte Quik stellt sich bei der CDU vor

Hünxe: Charlotte Quik stellt sich bei der CDU vor
Jubilarehrung beim CDU-Gemeindeverband Hünxe (v.l.): Charlotte Quik, Friedhelm Sardemann, Marie-Luise Fasse und Wilhelm Windszus. FOTO: Heinz Kunkel
Hünxe. Landtagskandidatin für den Wahlkreis 58 besuchte Jahreshauptversammlung. Wahlen und Mitgliederehrungen.

In der Jahreshauptversammlung des CDU-Gemeindeverbandes Hünxe im "Haus von Krudenburg" stellte sich die nominierte Landtagskandidatin der CDU, Charlotte Quik (33) aus Brünen, den Mitgliedern vor. Sie kandidiert für den Wahlkreis 58 (Hünxe, Voerde, Wesel, Schermbeck, Hamminkeln). Auf Fragen stand sie Rede und Antwort.

Zuvor gab es mehrere Wahlen. Zum Nachfolger des im September 2015 verstorbenen Finanzreferenten Manfred Berger wurde Carsten Riedel-Goch gewählt. Zu Delegierten für die Wahlkreis- und die Kreisvertreterversammlung anlässlich der Landtagswahl 2017 wurden gewählt: Ingrid Meyer, Dr. Michael Wefelnberg, Wilhelm Windszus, Andreas Preuß, Anika Zimmer, Michael Helmich und Eckhard Babenz. Ersatzdelegierte: Kaspar Bruckmann, Arnd Cappell-Höpken, Rezia Mols, Carsten Riedel-Goch, Egon Beckmann, Ernst-Alfred Mols, Heinz Lindekamp, Adelheid Windszus, Andrea Dase-Blumenroth und Ernst Daubenspeck.

Die Wahlkreisvertreterversammlung wählt am 2. Juni in der Drevenacker Gaststätte Alt-Peddenberg (Vennmann) den/die Landtagskandidaten/-in für den Wahlkreis 58. Einzige Kandidatin ist derzeit Charlotte Quik. Die Kreisvertreterversammlung wählt am 4. Juni in der Gaststätte van Gelder in Wesel-Büderich die Delegierten des CDU-Kreisverbandes Wesel für die Landesvertreterversammlung zur Landtagswahl 2017.

Da 2017 noch die Bundestagswahl ansteht, wurden auch die Delegierten zur Wahlkreisvertreterversammlung zur Aufstellung des/der Bundestagskandidaten/-in der CDU im Wahlkreis und zur Kreisvertreterversammlung zur Wahl der Delegierten des Kreisverbandes für die Landesvertreterversammlung gewählt. Delegierte sind: Wilhelm Windszus, Ingrid Meyer, Andreas Preuß, Dr. Michael Wefelnberg, Arnd Cappell-Höpken, Michael Helmich, und Anika Zimmer. Ersatzdelegierte: Egon Beckmann, Kaspar Bruckmann, Carsten Riedel-Goch, Heinz Lindekamp, Ernst-Alfred Mols, Rezia Mols, Adelheid Windszus, Eckhard Babenz, Andrea Dase-Blumenroth und Ernst Daubenspeck.

Die Vorsitzende des CDU-Kreisverbandes Wesel und Landtagsabgeordnete Marie-Luise Fasse berichtete aus der Landes- und Kreispolitik und beantwortete Fragen. Zu politischen Ereignissen im Gemeinderat informierte Fraktionsvorsitzender Dr. Michael Wefelnberg.

Zu Beginn der Versammlung wurden langjährige Mitglieder geehrt: für 50-jährige Mitgliedschaft in der CDU Dietrich Ernst Bohnekamp, für 40-jährige Mitgliedschaft Christel Stubbe, Ursel Winter, Fritz Opriel und Friedhelm Sardemann.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hünxe: Charlotte Quik stellt sich bei der CDU vor


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.