| 00.00 Uhr

Hünxe
Im Mai öffnen sich in Hünxe wieder die Gartenpforten

Hünxe. Private Gärten im Rheinland öffnen für Besucher wieder ihre Pforten. Hobbygärtner laden gleichgesinnte Pflanzenfreunde in ihr privates Gartenreich ein, um Ideen und Erfahrungen auszutauschen. Das Ganze geschieht am Samstag, 21. Mai, von 14 bis 18 Uhr, und am Sonntag, 22. Mai, von 11 bis 18 Uhr bei der Familie Brandstätter in Hünxe, Binnenbruchweg 15. Eine freiwillige kleine Spende wird einem gemeinnützigen Zweck gestiftet. Auch Dieter und Brigitte Hoppstock laden Gartenfreunde wieder in ihre grüne Oase ein. Wer sich mit dem Ehepaar austauschen und die neuesten Tipps zur Pflanzenpflege erfahren möchte, ist eingeladen ins Stegerfeld 48, in Gartrop-Bühl, unweit der Lippe.

Öffnungszeiten an beiden Tagen: 11 bis 18 Uhr

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hünxe: Im Mai öffnen sich in Hünxe wieder die Gartenpforten


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.