| 00.00 Uhr

Hünxe
"Nova Cantica" in der Dorfkirche

Hünxe: "Nova Cantica" in der Dorfkirche
Das Essener Vokalensemble will die Besucher auf die Weihnachtszeit einstimmen. FOTO: Andreas Gräwe
Hünxe. Der Meisterchor gibt am zweiten Adventssonntag ein Konzert in Hünxe.

Am Sonntag, 10. Dezember, findet in der evangelischen Dorfkirche Hünxe ab 16 Uhr ein weihnachtliches Konzert statt. Auf dem Programm stehen einige der schönsten europäischen Advents- und Weihnachtslieder. Sowohl traditionelle als auch moderne Kompositionen finden einen festlichen Rahmen und bieten Impressionen aus dem vielseitigen musikalischen Repertoire des Chores. Gestaltet wird das Konzert von dem Essener Vokalensemble "Nova Cantica", das bereits vor zwei Jahren ein Weihnachtskonzert in der Hünxer Dorfkirche gestaltet hat. Seit dem Jahr 2007 singt Nova Cantica unter der Leitung von Christoph Lahme. Zurzeit besteht das Vokalensemble aus 18 Sängerinnen und Sängern. So konnte das Vokalensemble den im Jahr 1991 erworbenen Titel beim Meisterchorsingen bis heute bereits fünf weitere Male, zuletzt im Jahr 2016, erfolgreich verteidigen und darf sich daher "Meisterchor im Chorverband NRW " nennen.

Das Weihnachtskonzert wird zudem bereichert durch die Mitwirkung von Dominik Gerhard, der Orgelimprovisationen über adventliche und weihnachtliche Melodien, auch nach Wünschen aus dem Publikum, erklingen lässt.

Der Eintritt zum Konzert ist frei.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hünxe: "Nova Cantica" in der Dorfkirche


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.