| 00.00 Uhr

Hünxe
Rewe-Shop zieht in Drevenacker Tankstelle

Hünxe. Hier gibt's bald Fertigmahlzeiten und Snacks, Heiß- und Kaltgetränke, Milch, Salate und Obst.

Auch die Nutzungsänderung der Aral-Tankstelle in Drevenack, Schermbecker Landstraße 30, ist Thema im Planungs- und Umweltausschuss der Gemeinde Hünxe am Mittwoch, 20. April, um 17 Uhr im Rathaus.

Zur Zeit wird dort ein Petit-Bistro auf der Fläche von rund 20 qm betrieben. Jetzt ist beabsichtigt, in dem bestehenden Gebäude einen Rewe To Go-Shop mit einer Fläche von rund 35 qm zu errichten. Rewe To Go steht für ein Konzept der Rewe-Gruppe, das den Kunden in erster Linie Fertigmahlzeiten und Snacks (Ready to heat, ready to eat) sowie Heiß- und Kaltgetränke und zu einem geringen Teil auch frische Lebensmittel wie Molkereiprodukte, Salate und Obst anbietet.

Das Baugrundstück befindet sich im nicht beplanten Innenbereich der Gemeinde Hünxe. der Flächennutzungsplan stellt hier eine gemischte Baufläche dar. Ein Bebauungsplan existiert für diesen Bereich nicht. Das Vorhaben ist nach dem Baugesetzbuch dann zulässig, wenn es sich nach Art und Maß der baulichen Nutzung, der Bauweise und der überbaubaren Grundstücksfläche in die Eigenart der näheren Umgebung einfügt und die Erschließung gesichert ist. Die Anforderungen an gesunde Wohn- und Arbeitsverhältnisse müssen gewahrt bleiben und das Ortsbild darf nicht beeinträchtigt werden.

Das Einzelhandelskonzept der Gemeinde Hünxe steht dem Vorhaben nur im Ansatz entgegen, da sich seine Aussagen auf klassische Lebensmittelmärkte beziehen (nicht bindend). Die Fläche von 35 qm sei "als geringfügig einzustufen und von der aufgrund des dort offerierten speziellen Warenangebotes wahrscheinlich keine Beeinträchtigung des benachbarten Versorgungsstandortes zu erwarten", heißt es in der Vorlage. Demnach könne das gemeindliche Einvernehmen erteilt werden.

(P.N.)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hünxe: Rewe-Shop zieht in Drevenacker Tankstelle


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.