| 00.00 Uhr

Hünxe
Saisonstart mit Frühlingskonzerten

Hünxe. Jugendblasorchester Drevenack wählte Vorstand.

Die Mitglieder des Jugendblasorchesters (JBO) Drevenack trafen sich zur Jahreshauptversammlung in der Gaststätte Alt-Peddenberg. Unter der Leitung von André Unterloh spielten die Vereinsjüngsten die Stücke "Peter Gunn" und "Spinning Wheel". Neben Julian Scholten gab auch die langjährige stellvertretende Vorsitzende Sina Bay bekannt, dass Sie ihren Posten aus Zeitgründen freimache und sich nicht zu Wiederwahl aufstellen lasse.

Katja Brunßen wurde einstimmig zu ihrer Nachfolgerin gewählt. Das Amt von Scholten übernahm Mark Remberg. Florian Langnau kümmert sich fortan um den technischen Dienst. Anna-Lisa Hüser (Geschäftsführerin), Philipp Letzner (Beisitzer I), Johanna Lichtenberg (Beisitzer III) und Ina Neuschl (Jugendwartin) stellten sich zur Wiederwahl und wurden ohne Gegenstimmen von der Versammlung gewählt. Die Kassenprüfer für das neue Vereinsjahr sind Julian Scholten und Tanja Pollmann.

Als nächstes stehen für beide Orchester die Frühlingskonzerte am 31. März und 1. April an. Im Mai beginnt die Schützenfestsaison. Das JBO wird unter anderem auf dem Schützenfest in Drevenack spielen. Das Vororchester ist beim Pfingstkonzert in Drevenack mit von der Partie, während das JBO am gleichen Wochenende in Gartrop auf dem Schützenfest unterwegs ist.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hünxe: Saisonstart mit Frühlingskonzerten


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.