| 00.00 Uhr

Hünxe
SV Krudenburg: Präsident Schüring wiedergewählt

Hünxe. 45 Mitglieder nahmen an der Jahreshauptversammlung des Schützenvereins Krudenburg 1907 im Schützenhaus teil. Den Rechenschaftsbericht des Vorstandes über das abgelaufene Schützenjahr und den Kassenbericht trug Geschäftsführer Detlev Gehrke vor. Bemerkenswert war vor allem, dass das Schützenfest im vergangenen Jahr auch in finanzieller Hinsicht ein Erfolg für den Verein war. Nach der Entlastung des Vorstandes wurden Präsident Alfred Schüring, Hauptmann Günter Benninghoff und Kassenwart Jörg Walbrodt für zwei Jahre wiedergewählt, die Beisitzer Klaus Schradi, Walter Lange und Burghard Gessmann für ein Jahr.

Die Traditionen, die sich im Lauf der Jahre rund um das Schützenfest herausgebildet haben, sind von den früheren Königinnen Jutta Lievers-Vlaswinkel und Inge Benninghoff übersichtlich zusammengestellt worden. Da im Jahre 2016 in Krudenburg kein Schützenfest stattfindet, wird das Vogelschießen am 9. Juli 2016 ein Vereinshöhepunkt im laufenden Jahr sein. Das nächste Schützenfest ist geplant vom 6. bis 8. Mai 2017, der neue König soll am 29. April 2017 ermittelt werden.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hünxe: SV Krudenburg: Präsident Schüring wiedergewählt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.