| 00.00 Uhr

Hünxe
Tagespflege wegen Wasserschadens geschlossen

Hünxe. Aufgrund eines Wasserschadens muss das Gebäude der Tagespflege in Hünxe, Alte Weseler Straße 4, renoviert werden. Da die Trocknungs- und Renovierungsarbeiten in allen Räumen stattfinden, musste die Tagespflege gestern komplett schließen. Da die Renovierungsarbeiten voraussichtlich über einen längeren Zeitraum - mindestens 6 Monate - andauern werden, wird die Tagespflege die Betreuung in Ersatzräumlichkeiten anbieten. Diese ist ab dem 17. Oktober möglich. Das Ausweichquartier für die Übergangszeit befindet sich in Schermbeck an der Straße Zur Obstwiese 10. Fragen zur Pflege nimmt Geschäftsführerin Elma Bjelic, 028589095340, weiterhin montags bis freitags von 8 bis 16 Uhr, entgegen. Es können auch Beratungstermine zu Hause vereinbart werden.
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hünxe: Tagespflege wegen Wasserschadens geschlossen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.