| 15.53 Uhr

Unfall auf A46 bei Jüchen
Verlorener Reifen führt zu Lkw-Unfall

LKW-Unfall auf A46 bei Jüchen
LKW-Unfall auf A46 bei Jüchen FOTO: Dieter Staniek
Jüchen. Ein Auffahrunfall mit drei beteiligten Lastwagen ereignete sich am Mittwochmittag auf der A 46 am Autobahnkreuz Holz. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei lag ein Lkw-Reifen auf der Fahrbahn in Fahrtrichtung Neuss.

Ein Lastwagen bremste und wich dem Hindernis aus, daraufhin fuhren zwei weitere Lkw, darunter ein Sattelzug, jeweils auf den Vordermann auf. Verletzt wurde niemand.

Eine Fahrspur wurde gesperrt, der Verkehr staute sich auf einer Länge von etwa drei bis vier Kilometern.

Wo genau sich der Verkehr derzeit besonders stark staut, sehen Sie in unserer interaktiven Stau-Karte. Einfach näher an die gefragte Strecke heranzoomen und nachgucken.

Legende
  • grün = freie Fahrt
  • orange = hohes Verkehrsaufkommen
  • rot = stockender Verkehr
  • dunkelrot = Stau
(cso)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

A46 bei Jüchen: Lkw prallen zusammen, keine Verletzten


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.