| 10.24 Uhr

Feuerwehreinsatz an Autobahn bei Jüchen
Baustellenfahrzeug brennt an A46 komplett aus

Baustellenfahrzeug brennt auf A46 aus
Baustellenfahrzeug brennt auf A46 aus FOTO: Dieter Staniek
Jüchen. Auf der A46 ist in der Nacht zu Sonntag ein Baustellenfahrzeug in Brand geraten. Die Ursache des Feuers in Höhe der Ausfahrt Jüchen ist noch unklar. Das Fahrzeug brannte komplett aus.

Wie die Polizei bestätigte, wurde das Feuer um 0.30 Uhr in der Nacht zu Sonntag gemeldet. Im Bereich einer Baustelle auf der A45 in der Zufahrt zur A540 brannte das Fahrzeug in voller Ausdehnung.

Für gewöhnlich wurde dieses Fahrzeug zur Rodung an Böschungen eingesetzt. Warum es in der Nacht Feuer gefangen hatte, ist bislang noch unklar. "Die Ermittlungen dazu dauern noch an", sagte die Polizei. Im Einsatz waren Kräfte der Feuerwehr aus Grevenbroich und Jüchen. 

(skr)