| 00.00 Uhr

Jüchen
Burg Friedestrom Zons

Die Zonser Burg Friedestrom ist eine ehemalige kurkölnische Landesburg aus dem 14. Jahrhundert. Sie ist eine Zollburg und diente zur Sicherung des kurkölnischen Territoriums gegen die Grafen und späteren Herzöge von Berg. Seit 1972 gehört die Anlage dem Rhein-Kreis. Heute ist dort ein Kulturzentrum untergebracht, und die Burg dient als Kulisse für Veranstaltungen.

Kontakt Im Internet unter www.zons-am-rhein.info.

Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Jüchen: Burg Friedestrom Zons


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.