| 00.00 Uhr

Jüchen
Dammer proklamieren Peter und Christiane Weifels

Jüchen: Dammer proklamieren Peter und Christiane Weifels
Das Kronprinzenpaar Peter und Christiane Weifels. FOTO: Dorfgemeinschaft
Jüchen. Die Dorfgemeinschaft stellte das neue Kronprinzenpaar als Nachfolger von Ulrich und Monika Reipen vor.

Im Dycker Ländchen wurden Weichen für das Dammer Schützenfest im September gestellt. Peter und Christiane Weifels wurden jetzt als Kronprinzenpaar proklamiert. Die Regierungszeit des amtierenden Königspaares Ulrich und Monika Reipen dauert zwar noch bis zum Schützenfest im September, doch ihre Nachfolger stehen schon in den Startlöchern. Beim festlichen Abend, zu dem die Dorfgemeinschaft eingeladen hatte, wurde das Kronprinzenpaar ausgerufen und vorgestellt. Bereits 1999 hatten Peter und Christiane Weifels die Königswürde in Damm übernommen.

Nach dem Fackelzug fand der Präsident der Dorfgemeinschaft, Jochen Fuhrmann, im festlich geschmückten Jugendheim zuerst lobende Worte für das amtierende Königspaar, ihren Hofstaat und den Königszug "Dä Ress Dovon". Dann widmete er sich dem designierten Schützenkönigspaar 2018.

Peter Weifels, Jahrgang 1964, zog als Kind von Büttgen-Vorst nach Damm, als seine Eltern den Bauernhof an der Velrather Straße übernahmen. Er trat in die Fußstapfen seines Vaters und begann eine Berufsausbildung zum Landwirt. Seine Frau Christiane lernte er am Rosenmontag 1981 auf dem Bösen Buben-Ball in Glehn kennen. Die künftige Königin, geboren 1966, ist in Glehn aufgewachsen und von Beruf Bürokauffrau. Das Paar hat zwei erwachsene Töchter. Bis heute bewirtschaftet Familie Weifels den Hof, ist mit Ständen auf den Wochenmärkten in Kempen und Rheydt präsent. Die Schützenkarriere von Peter Weifels begann mit fünf Jahren bei den Edelknaben und setzte sich bei den Tellschützen fort. Er ist Gründungsmitglied und Zugführer des Jägerzuges Dammer Jonge. Zwischenzeitlich wurde er zum Jägerhauptmann befördert. Im Vorstand der Dorfgemeinschaft ist Peter Weifels seit 35 Jahren aktiv. Präsident Fuhrmann ging besonders auf den Einsatz der ganzen Familie Weifels für die Dorfgemeinschaft ein. Beim Maibaumschmücken wird der Hof zur Verfügung gestellt, auch der Traktor kommt häufig zum Wohle der Dorfgemeinschaft zum Einsatz. Und das St. Martin-Fest findet auf dem Hof der Familie Weifels seinen stimmungsvollen Ausklang.

Zum Abschluss verlieh Präsident Fuhrmann Peter Weifels das Kronprinzensilber der Dorfgemeinschaft. Unterstützt wird das Kronprinzenpaar von ihren Töchtern und deren Partnern als Ministerpaaren. Das Amt des Königsadjutanten übernimmt Horst Kuschka.

Quelle: NGZ
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Jüchen: Dammer proklamieren Peter und Christiane Weifels


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.