| 00.00 Uhr

Jüchen
Frank Günther ist Kronprinz

Jüchen. Der Bürgerschützen- und Heimatverein Jüchen hat einen neuen Kronprinzen: Frank Günter stand am Wochenende als einziger Bewerber um das höchste Amt zur Verfügung. Sichtlich bewegt nahm der 48-jährige Industrie-Mechaniker am Samstagabend den grünen "Kronprinzenhut" mit Lorbeerkranz aus den Händen von Präsident Thomas Lindgens in Empfang und bejahte um 21.30 Uhr unter großem Jubel seine Bereitschaft, das Königsamt übernehmen zu wollen.

Mit Ehefrau Kirsten wird Frank Günther am Schützenfestdienstag, 30. Mai, zum neuen Regentenpaar gekrönt. Vervollständigt wird die künftige königliche Familie von den Töchtern Nina (21) und Anika (17).

In einer ersten Regierungserklärung stellte Frank Günther auch seine Regierungsmannschaft vor: Als Minister fungieren Michael Ermer (Marine I), Oliver Joeres (Kaiserschützen), Dennis Klüppelberg (Jäger-zug "Viktoria") und Norbert Homann (Königsschützen). Adjutant der Schützenkönigin wird Michael Schnitzler (Kaiserschützen) sein. Als Königszug treten die Mitglieder der Kaiserschützen unter der Führung von Major Stefan Schwier an.

Quelle: NGZ
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Jüchen: Frank Günther ist Kronprinz


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.