| 00.00 Uhr

Jüchen
Jetzt Winterbäume für Wettbewerb fotografieren

Jüchen. "Winterbäume in Jüchen" ist das Thema des Fotowettbewerbes, den der Bund für Naturschutz Deutschland (BUND) Jüchen jetzt veranstaltet. Besonders gesucht sind Fotos von markanten Einzelbäumen. Auch Bilder von einem besonders schönen Alleebaum, Hausbaum, Obstbaum oder von einer interessanten Baumgruppe können eingeschickt werden. Mit den eingeschickten Fotos soll eine große Ausstellung in Jüchen entstehen, die die Schönheit der Bäume möglichst vielfältig widerspiegelt und "Bäume in Jüchen" für alle erlebbar macht.

Auch auf der Homepage des BUND Jüchen soll eine Auswahl der Fotos veröffentlicht werden. Eine Jury wird aus allen eingesandten Aufnahmen die schönsten Fotos auswählen, für die dann Preise vergeben werden. Weil sich aus der Auswahl der Motive hoffentlich auch ein Kalender "Bäume in Jüchen" erstellen lässt, sollte hierfür eine digitale Version dieses Fotos bereitgehalten werden. Der BUND Jüchen möchte, dass die Bäume in Jüchen mit ihrer Einmaligkeit und Schönheit wieder als wichtiger Teil unserer Umwelt wahrgenommen werden.

Die Fotos sollen in Papierform im Format 20 mal 30 (auf der Rückseite versehen mit Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Standort des Baumes, Datum der Aufnahme) an BUND Jüchen, Brabanter Straße 11, 41363 Jüchen geschickt werden.

(gt)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Jüchen: Jetzt Winterbäume für Wettbewerb fotografieren


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.