| 15.34 Uhr

Unfall in Jüchen
Autofahrer übersieht Lkw - schwer verletzt

Jüchen. Ein Autofahrer ist am Dienstagmorgen in Jüchen schwer verletzt worden, als er auf einen am Fahrbahnrand geparkten Lkw auffuhr. Er hatte das Fahrzeug offenbar nicht gesehen.

Laut Polizei fuhr der 63 Jahre alte Jüchener gegen 11.15 Uhr auf der Odenkirchener Straße. Dabei achtete er nach ersten Erkenntnissen nicht auf einen am rechten Fahrbahnrand geparkten Lkw.

Der Mann fuhr mit seinem Wagen auf den Lkw auf und wurde dabei schwer verletzt. Rettungskräfte brachten ihn in ein Krankenhaus. Sein Auto musste abgeschleppt werden. 

 

(lsa)