| 00.00 Uhr

Jüchen
Kinder-Tollitäten rüsten sich für die Session

Jüchen. Leni Sporbeck und Colin Dedeus "regieren" im elften Jahr der KG "Nökercher Jecke".

Die KG "Nökercher Jecke" feiert in der bevorstehenden Session ihr elfjähriges Bestehen. Die neuen Kinder-Tollitäten sind die neunjährige Leni Sporbeck und der achtjährige Colin Dedeus. Lenis Hobbys sind Tanzen, Reiten und Schwimmen. Seit ihrem vierten Lebensjahr tanzt sie in der Garde der "Nökercher Jecke", wo Colin auch bereits seit drei Jahren aktiv ist. Seine Hobbys sind Gardetanz und mit Freunden spielen.

Als Leni Sporbeck Colin Dedeus fragte, ob er in der Karnevalszeit ihr Prinz sein wolle, sagte der Achtjährige spontan zu. Er gibt aber zu: "Aber nur, weil es Leni ist und wir uns schon so lange kennen." Mit ihren neun Jahren ist die Prinzessin schon recht redegewandt und hatte im vorigen Jahr mit ihrer ersten Büttenrede unter dem Titel "Das Leben als Kind ist schon 'ne Qual" bei der Kindersitzung in der Peter-Bamm-Halle brilliert. Eigentlich wollte sie schon vor zwei Jahren Prinzessin im Karneval sein, doch damals war sie den Verantwortlichen noch zu jung. Doch nun freut sie sich, ausgerechnet im Jubiläumsjahr Prinzessin sein zu dürfen.

Prinz Colin und Prinzessin Leni freuen sich schon riesig auf ihre Auftritte - etwa an Altweiber, beim Rathaussturm, bei Karnevalsumzügen im Gemeindegebiet und natürlich auch bei der Sitzung der "Ööcher Prente" in Aachen. Besonders freut sich das Kinderprinzenpaar auf die große Jubiläumssitzung für Kinder am 4. Februar, ab 14.11 Uhr). in der Peter-Bamm-Halle in Hochneukirch. Einlass ist bereits ab 13.30 Uhr wegen des zu erwartenden Andrangs.

Annette Pega, die Vizechefin des Heimatvereins und Organisatorin bei den "Nökercher Jecke", berichtet ganz begeistert: " Wir haben für diese ganz besondere Kindersitzung die Sängerin Nancy Frank verpflichtet, die Sportakrobaten des TKV Oberforstbach und als besonderes Bonbon den Bauchredner Fred mit seiner Puppe Aky." Natürlich sind auch die kleine und die große Tanzgarden der "Nökercher Jecke" wieder mit dabei sowie eine große Garde aus Aachen. Und wie immer werden sich Talente aus Hochneukirch mit Vorträgen präsentieren. Der Reinerlös geht auch diesmal wieder nach dem Motto "Kinder helfen Kindern" an eine soziale Organisation. Karten für die große Jubiläumssitzung kosten für Kinder 1,50 Euro und für Erwachsene vier Euro und sind schon in der Vorweihnachtszeit bei Schreibwaren Weckauf in Hochneukirch zu bekommen. Pega sagt: "Karten für die Jubiläumssitzung sind in Familien garantiert ein willkommenes Geschenk fürs Weihnachtsfest."

(kvm)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Jüchen: Kinder-Tollitäten rüsten sich für die Session


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.